1. Startseite
  2. Hessen

A5 bei Frankfurt gesperrt - Auch S-Bahn-Linie lahmgelegt

Erstellt:

Von: Florian Dörr

Die A5 bei Frankfurt muss am Wochenende gesperrt werden. Grund sind Arbeiten an einer Brücke. Auch S-Bahn-Reisende sind betroffen.

Frankfurt - Stillstand auf der A5 bei Frankfurt: Zwischen dem Nordwestkreuz und dem Bad Homburger Kreuz wird die Autobahn am Wochenende in Fahrtrichtung Norden gesperrt. Konkret: Von Freitag (23. September) um 23 Uhr abends bis Montagmorgen (26. September) um 4 Uhr morgens soll die Strecke nicht befahrbar sein, wie Hessen Mobil mitteilt.

Eine Umleitung wird eingerichtet. Die führt ab dem Frankfurter Kreuz zunächst über die A3, dann die A661 und anschließend wieder auf die A5 in nördlicher Richtung. Immerhin: In südlicher Fahrtrichtung bleibt die Strecke befahrbar.

Platz zwei der meistbefahrenen Stellen in Hessen belegte 2021 laut BASt die A5 zwischen dem Bad Homburger Kreuz und dem Nordwestkreuz Frankfurt auf.  Mehr als 132.000 Fahrzeuge kamen hier im vergangenen Jahr jeden Tag vorbei.
Auch der A5 bei Frankfurt wird der Verkehr in nördlicher Fahrtrichtung lahmgelegt. (Symbolbild) © Arne Dedert/dpa

Sperrung: A5 zwischen Nordwestkreuz Frankfurt und Bad Homburger Kreuz dicht

Doch auch S-Bahn-Fahrgäste sind betroffen. Die Linie S5 fällt von Freitagabend (20.45 Uhr) bis Montagmorgen (1 Uhr) zwischen Friedrichsdorf und Frankfurt-Süd aus. Hier liegt auch der eigentliche Grund für die A5-Sperrung: An einer Bahnbrücke über der Autobahn muss ein Stahlüberbau erneuert werden. Dazu muss ein besonderer Kran eingesetzt werden.

Aktuell steht nur ein Gleis zur Verfügung, weshalb es immer wieder zu Behinderungen kommt. Nach Vermutungen der Bahn hatte ein Lkw die Schäden an der Brücke zwischen Frankfurt-Rödelheim und Oberursel-Weißkirchen/Steinbach im Hochtaunuskreis verursacht.

Baustelle auf A5 bei Frankfurt: Auch S-Bahn-Linie S5 betroffen

Mit den Arbeiten samt Sperrung der A5 bei Frankfurt am Wochenende ist es allerdings nicht getan: Die S-Bahn-Strecke muss noch einmal von Freitag (29. September) bis Dienstag (4. Oktober) gesperrt werden, wie der Hessische Rundfunk berichtet.

Nach den Stahlarbeiten an diesem Wochenende seien weitere Arbeiten an der Brücke nötig, sagte eine Bahnsprecherin. Deswegen wird die S-Bahn-Strecke noch einmal vom folgenden Freitag (29. September) bis Dienstag (4. Oktober) gesperrt. Danach sollen wieder zwei Gleise zur Verfügung stehen. (fd)

Auch interessant