1. Startseite
  2. Kultur
  3. Kino & TV

Bauer sucht Frau: Süße Schnappschüsse – so verliebt sind die frischen Paare

Erstellt:

Von: Jason Blaschke

Drei Landwirte habe 2021 in der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ mithilfe von RTL die Liebe gefunden. Fotos zeigen, wie glücklich sie wirklich sind.

Im November zeigte RTL die 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“* mit Moderatorin Inka Bause* und insgesamt zwölf Landwirten, die in der Kuppelshow ihre große Liebesreise gesucht hatten. Doch lediglich drei Bauern wurden in der TV-Show fündig. Alle anderen sind entweder noch Single oder haben die Traumfrau abseits von „Bauer sucht Frau“ gefunden. Doch die Paare, die Mithilfe des Senders RTL glücklich geworden sind, zeigen Berichten von echo24.de* zufolge auf Instagram ihre ganze Liebe.

So richtig gefunkt hatte es in der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ in Oberbayern, wo Ackerbauer Peter und Hofdame Kerstin eine romantische Zeit verbracht hatten. Schon im Laufe der Hofwoche hatten Fans über eine Beziehung von Peter und Kerstin nach der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ spekuliert und am Ende recht behalten. Landwirt und Hofdame werden nach der Teilnahme im TV-Format ein Paar und zeigen auf Instagram ihre ganze Liebe und posten gleich eine ganze Reihe verliebter Schnappschüsse.

Bauer sucht Frau (RTL): Peter und Kerstin geben nach Show private Einblicke

Unter ihr neustes Liebes-Selfie texten sie: „Erster Wochenendtrip vor zwei Wochen, da mussten wir noch alles geheim halten.“ Erst hätten sie Wellness gemacht und anschließend seien sie wandern gewesen. Und die Fans auf Instagram waren hautnah dabei – ein Foto direkt aus ihrem Bett gibt private Einblicke und lässt keine Zweifel: Nach der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ wurden Kerstin und Peter ein richtiges Paar und als Fan kann man sie für ihr gefundenes Glück in der RTL-Show nur beglückwünschen.

SendungBauer sucht Frau
SenderRTL Television
Erstausstrahlung2. Oktober 2005
ModerationInka Bause
GenreDoku-Soap

Frisch verliebt zeigen sich auf Instagram auch Mathias und Sabrina. Auf einer neuen Fotoaufnahme posieren der Landwirt aus der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“* und seine Hofdame vor einem Regenbogen. Die Fans gratulieren ihnen für das ganz persönliche Happy End nach der TV-Show von RTL. Kommentare wie „Viel Glück für euch zwei“ oder auch „Ihr seid so ein tolles Pärchen“ sind gleich mehrfach unter ihrem neuen Liebes-Selfie in Regenbogen-Kulisse zu lesen.

Bauer sucht Frau (RTL): Nils überrascht Vanessa mit süßem Liebesgeständnis

Doch vorprogrammiert war das Liebesglück in Bayern nicht – im Gegenteil, nach der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ wurde über die sozialen Netzwerke enthüllt, dass Sabrina die Hofwoche in „Bauer sucht Frau“ abbrechen* und abreisen wollte. Umso schöner, dass es am Ende noch geklappt hatte und Sabrina und Mathias als eines der Happy-End-Paare in die Kuppel-Bilanz der TV-Show vom Sender RTL aus Köln* einfließen. Neben Mathias und Peter wurde lediglich noch ein weiterer Bauer glücklich.

Die Rede ist von Odenwald-Landwirt Nils, welcher nach der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“ mit Hofdame Vanessa eine Beziehung beginnt. Auf Instagram macht der Landwirt seiner einstigen Hofdame ein Mega-Liebesgeständnis. Unter ein schwarz-weißes Kuss-Foto von sich und seiner Liebsten textet er: „Ich liebe dich, mein Schatz. Ich werde immer bei dir sein.“ Dazu ganz viele rote Herzen und Kuss-Smileys. Auch über das Happy End von Nils und Vanessa wurden schon während der Staffel viel spekuliert.

Bauer sucht Frau (RTL): Landwirt verliebt sich nach TV-Show in Anwältin

Immerhin eroberte Nils mit einem krassen Geständnis das Herz seiner Hofdame im Sturm. Die Beziehung nach der 17. Staffel der TV-Show „Bauer sucht Frau“ von RTL* kommt daher nicht überraschend. Die gemeinsame Hofwoche mit Vanessa beschreibt Nils nach der Kuppelshow als „wunderschön“ und „harmonisch“. Alle anderen Teilnehmer verlassen als Single die TV-Show oder finden nach der Hofwoche ihr Liebesglück abseits von „Bauer sucht Frau“ – so auch Frauenschwarm Björn aus Hessen.

In einer Videobotschaft an RTL erfahren die Zuschauer, dass „Bauer-sucht-Frau“-Hottie Björn in eine Anwältin verliebt ist, die ihn laut eigener Aussage aktuell noch an der langen Leine halte. Der Hesse zeigt sich aber optimistisch und glaubt, dass sich es noch weiter entwickeln könnte. Was auch allen anderen Landwirten der 17. Staffel wurde, schreibt echo24.de* im Serviceartikel zu der Kuppel-Bilanz der 17. Staffel von „Bauer sucht Frau“*, die erschreckt. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant