1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Allendorf

Jubiläum mit Festgottesdienst nachgeholt

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei_2910_dge_Goldkonf_4c
Sie wurden 1971 eingesegnet. Foto: Andreas Odenweller © Andreas Odenweller

Allendorf/Rabenau (red). Nachdem der Konfirmationsjahrgang 1971 vom Kirchspiel Londorf, Kesselbach, Allertshausen, Climbach eigentlich schon im vergangenen Jahr seine goldene Konfirmation gefeiert hätte, dies aber coronabedingt ausfallen musste, wurde das Jubiläum nun in diesem Jahr nachgeholt.

Der feierliche Gottesdienst wurde von Pfarrer Jörg Gabriel gestaltet. Im Anschluss verbrachten die Goldkonfirmanden ein paar schöne, gesellige Stunden im Bürgerhaus »Nordecker Stuben«. Die Feier fand einen schönen Verlauf in Margits Brotcafé. Ihre goldene Konfirmation feierten: Thomas Honig, Reinhold Weber, Jürgen Schmidt, Claus Heisse, Reiner Becker, Siegfried Zipf, Rainer Krieb, Hartmut Krieb, Heidrun Kosljar, geb. Vogel, Marion Schwalbach, geb. Nahrgang, Lydia Prather, geb. Hillgärtner, Gabriele Jung, geb. Ebert, Sigrid Gerlich, geb. Herget, Christa Nagel, geb. Backhaus, Edeltraud Lich, geb. Demandt, Rose-Ann Herdman-Hanel, geb. Herdman, Hertha Omert, geb. Schnecker, Carmen Curth, geb. Schmidt und Hiltrud Maikranz, geb. Wießner.

Auch interessant