1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Allendorf

Rundgang mit Thomas Benz

Erstellt:

Allendorf (voh). Der nächste Rundgang mit Bürgermeister Thomas Benz (FW) beginnt Samstag, 19. November, ab 14 Uhr, auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in Allendorf/Lumda. Sein Motto lautet »Leben im Alter«. Zunächst wird Benz am Treffpunkt den möglichen Standort für ein Alten- und Pflegeheim erläutern. Dann geht man zu Fuß an die Ecke Kirchstraße/Rheingasse.

Hier erläutern Elisabeth Peußner als Vertreterin eines möglichen Projektierers und Roland Meuschke, Vorsitzender des Fördervereins »Hand in Hand - neue Altstadt Allendorf«, den Sachstand des Projekts »Altstadthöfe«.

Auch interessant