1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Allendorf

Zahlreiche Alarmierungen für Allendorfer Wehr

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Volker Heller

Allendorf (voh). Anlässlich der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Allendorf/Lumda berichtete Wehrführer Raphael Purrucker über die Ereignisse der Jahre 2020 und 2021.

Einmal habe es 46 Alarme gegeben, dann 62 mit jeweils den Schwerpunkten Brände und Hilfeleistungen. Fehlalarme gab es 2020 vier, 2021 acht. Gewichtig waren die Unterstützung bei Lkw-Bergung und ein Wohnungsbrand in Lollar. Während der Pandemie wurde etwa auch am Gerätehaus gewerkelt: Der Parkplatz in Eigenleistung gepflastert, die Beleuchtung von Parkplatz und Übungshof installiert. Purrucker teilte mit, beim Schulungsraum und den Umkleiden sei die Kapazitätsgrenze erreicht. Aktuell gibt es 45 Aktive in der Kernstadt, darunter 13 Atemschutzgeräteträger. Trotz aller Schwierigkeiten bildete die Feuerwehr am Standort aus, ferner besuchten etliche Aktive Lehrgänge und Seminare (insgesamt 31).

Der Spielmannszug wurde natürlich ausgebremst. Nach dem 13. März 2020 kamen gemeinsame Proben und Auftritte zum Erliegen. Manch einer probte zu Hause im eigenen Garten. Immerhin wurden neue Musikinstrumente besorgt: Trommeln, Konzertbecken und B-Flöten. Aktuell verfügt der Spielmannszug über 24 Aktive sowie ein Dutzend Kinder und Jugendliche. Am 20. Mai soll es wieder ein Konzertereignis geben. Anlässlich des Kommersabends zum 800-jährigen Bestehen von Alsfeld erfolgt zusammen mit den Musikvereinen aus Alsfeld und Reiskirchen die Aufführung des Stückes »Der hohe Tag« von Friedrich Deisenroth. Die Jugendfeuerwehr umfasst neun Kinder und Jugendliche. Zur Ausbildung traf man sich je nach Pandemie-Lage im Gerätehaus oder online. Lorena Heider wurde zur neuen Jugendfeuerwehrwartin gewählt, Jonas Siebel zu ihrem Stellvertreter. Im Dezember 2021 konnte man wieder eine Weihnachtsfeier mit vorheriger Fackelwanderung abhalten. Für dieses Jahr freuen sich die Kinder und Jugendliche auf den beliebten Berufsfeuerwehrtag (Termin offen).

Auch interessant