1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Biebertal

Bürgergespräch zu Planungen für »Dorfladen«

Erstellt: Aktualisiert:

Biebertal (whk). Königsberg verfügt seit vielen Jahren nicht mehr über die dörfliche Infrastruktur wie einen Lebensmittelladen oder eine Metzgerei. Seitdem der kleine Lebensmittelladen Pausch geschlossen hat, sind weitere Fahrten nach Erda oder Rodheim, auch Gießen, notwendig, um den täglichen Bedarf zu decken.

Die Vereinsgemeinschaft Königsberg lädt deshalb am Montag, 13. Juni um 19 Uhr in die Mehrzweckhalle Königsberg ein, um über die weitere Planung und Realisierung des Projektes »Dorfladen« zu sprechen. Alle Interessierten und Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich einzubringen. Als Ansprechpartner im Vorfeld stehen Guido Rothe (g.rothe@vg-königsberg.de sowie Oliver Scherer o.scherer@vg.königsberg.de sowie Sara Jung, Steinstr. 8 und Thorsten Scherer, am Buchacker 13, zur Verfügung.

Auch interessant