1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Biebertal

Einladung zu Kaffeenachmittag und Radtour

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei_290622_Deutsch-Br_4c
Ehrungen beim Deutsch-Britischen Verein Biebertal für 25-jährige Mitgliedschaft: Petra Mayser, Petra Schmidt, Doris Bader, Tilo Ehlicker, Jutta Leib-Ehlicker, Petra Cohrt und Dieter Schlierbach. Foto: Moos © Moos

Biebertal (red). Petra Schmidt, die Vorsitzende des Deutsch-Britischen Vereins Biebertal konnte am Mittwochabend im Saal der Gaststätte »Leicht« zahlreiche Mitglieder willkommen heißen. Sie dankte allen, dass sie in den schwierigen Zeiten ohne Veranstaltungen dem Verein die Treue halten. Besonderer Dank galt den Vorstandskollegen für die gute Zusammenarbeit.

Auch im Jahr 2021 konnten außer einem Kaffeenachmittag und einer Wanderung zum Heimatmuseum nach Kinzenbach keine Veranstaltungen stattfinden. In der zweiten Jahreshälfte fand dann aber die Jahreshauptversammlung statt.

Umso mehr freute sich Petra Schmidt, für das Jahr 2022 wieder einen Kaffeenachmittag bei Petra und Henri Cohrt am 15. Juli und eine Radtour rund um Biebertal am 31. Juli ankündigen zu können. Besonders hervor zu heben ist, dass vom 7. bis 14. September wieder 21 Gäste aus der Partnerstadt Denbigh in Wales nach Biebertal kommen. Das Programm für die Besuchswoche steht schon fest und wird später bekannt gegeben. Im Oktober wird es dann wieder ein Whisk-Tasting und einen Film- und Bilderabend geben. Am 19. November ist der gemeinsame Familienabend mit dem Verein für Deutsch-Französische Freundschaft im Bürgerhaus Bieber geplant. Im Dezember wird dann wieder zum Weihnachtsdinner eingeladen.

Vorstandswahlen standen an. Sigurd Bremer schied nach langjähriger Tätigkeit im Vorstand aus. Ihm wurde gedankt und er bekommt noch ein Präsent überreicht, da er nicht anwesend sein konnte.

Bei der anschließenden Wahl wurde der komplette Vorstand wiedergewählt und dazu die zwei noch freien Beisitzer wieder besetzt. Zum Vorstand gehörten wie folgt: Petra Schmidt - Vorsitzende, Dieter Schlierbach - 2. Vorsitzender, Petra Mayser - Schatzmeisterin, Heidi Gareiss - 2.Schatzmeisterin, Petra Cohrt - Schriftführerin und Silvia Henry - 2. Schriftführerin. Als Beisitzer wurden wiedergewählt: Doris Bader und Gernot Jaczkowski. Neu sind in diesem Amt: Susanne Körber und Nicole Kunz.

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Doris Bader, Tilo Ehlicker und Jutta Leib-Ehlicker. Klaus Schlierbach und Brigitte Krannig konnten leider nicht anwesend sein.

Auch interessant