1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Biebertal

Eintägige Vollsperrung ab Rodheim

Erstellt:

Biebertal (red). Auf der Fahrbahn der Landesstraße 3474 zwischen den Biebertaler Ortsteilen Rodheim-Bieber und Königsberg beseitigt Hessen Mobil am Mittwoch, 26. Oktober, Schadstellen auf der Asphaltoberfläche. Der zu sanierende Abschnitt befindet sich kurz hinter dem Abzweig der L 3474 von der L 3286 nach Rodheim-Bieber beziehungsweise Waldgirmes.

Für die Arbeiten muss der genannte Streckenabschnitt am Mittwoch, 26. Oktober, vollgesperrt werden. Die ausgeschilderte Umleitung führt ab Rodheim-Bieber auf der Kreisstraße 24 nach Fellingshausen und dann weiter auf den Landesstraßen 3047, 3376 und 3053 über Frankenbach, Erda und Hohensolms auf die L 3474 nach Königsberg. In der Gegenrichtung gilt die Umleitung entsprechend umgekehrt.

Für den Anliegerverkehr ist die Zufahrt bis zum jeweiligen Baustellenbereich möglich, auch die Reehmühle kann aus Richtung Königsberg erreicht werden.

Für die Zeit der Umleitung werden innerorts von Rodheim-Bieber und Fellingshausen Halteverbote eingerichtet. In Rodheim-Bieber betrifft dies die Ernststraße sowie die Sudetenstraße im Abschnitt zwischen der Ernststraße und der Fellingshäuser Straße, in Fellingshausen die Straße »Hohlgarten«.

Auch interessant