1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Biebertal

Gesangverein-Vorstand im Amt bestätigt

Erstellt:

Biebertal (mav). Der Gesangverein hatte seine Mitglieder auf das Vereinsgelände des Schützenhauses Krofdorf-Gleiberg zur Jahreshauptversammlung eingeladen.

Die Vorsitzende Daniela Schmidt freute sich, nach der langen Corona-Pause wieder neu starten zu können und hofft, dass auch der Besuch der Chorproben sich wieder stabilisiert. So waren auch die Vorstandswahlen als Teil der Vollversammlung ein wichtiges Signal zum Aufbruch. Alle Amtsinhaber wurden in ihren Verantwortungsbereichen wiedergewählt. Damit bleibt Daniela Schmidt Vorsitzende, Elisabeth Neubrand Kassiererin und Margitt Fries-Volgmann Schriftführerin. Auch das Team der Beisitzer, mit Eva Laufer, Katrin Schmidt, Beate Schweizer, Susanne Horz-Wilming und Lorna Lück wurde bestätigt.

Die Jahreshauptversammlung bot den Rahmen für die Ehrungen der Jubilare, die nicht alle anwesend waren. So konnte die Vorsitzende für sechs Jahrzehnte Vereinstreue Karl-Heinz Loh ehren. Auf 55 Jahre Mitgliedschaft blickten Hannelore Pfaff und Günter Feußner. Erika Guttenbacher ist seit 25 Jahren Mitglied im Gesangverein Krofdorf. Viel zu berichten gab es für Margitt Fries-Volgmann bei den Rückblicken nicht.

Wanderung geplant

Nachdem durch die Impfungen ab dem Frühjahr des vergangenen Jahres etwas mehr Sicherheit eintrat, wagte man auch wieder mehr Normalität im Singstundenbetrieb. Neue Liederbücher wurden angeschafft und das darin enthaltene Liedangebot trage mit dazu bei, dass die verbliebenen aktiven Sängerinnen und Sänger ihre Freude am Chorgesang nicht verloren hätten und hoffentlich somit dazu beitragen könnten, dass sich die Zahl der Aktiven wieder erhöhe. Für die Aktivitäten im laufenden Vereinsjahr steht bislang nur die Winterwanderung als fester Termin im Kalender. Geplant ist ein Besuch des Fellingshäuser Krippenweges.

Auch interessant