1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Buseck

Auch Kronjuwelen waren dabei

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei_2004_dge_Buseck_J_4c
Pfarrer Thomas Leimbach (r.) und Vikar Ingmar Bartsch (l.) mit den Alten-Busecker Jubiläumskonfirmanden. © Wagner

Buseck (sil). Gemeindeglieder aus Alten-Buseck und Trohe, die vor 50, 60, 65, 70 oder gar 75 Jahren konfirmiert wurden, waren zum Jubiläumsgottesdienst in die evangelische Kirche »St. Georg« in Alten-Buseck eingeladen.

Bei der Gottesdienstgestaltung erhielt Pfarrer Thomas Leimbach Unterstützung durch Vikar Ingmar Bartsch, der seine Predigt auf Psalm 23 (Der Herr ist mein Hirte) aufbaute. Christiane Baron spielte die Orgel und intonierte ein irisches Segenslied.

Karl Göbel konnte das doch sehr seltene Kronjuwelen-Jubiläum begehen. Er wurde vor 75 Jahren konfirmiert. Vor stolzen 70 Jahren konfirmiert und damit Gnadenkonfirmation feierten Thea Hofmann, geb. Döpp, Margret Gilbert, geb. Wagenbach, Anneliese Papsdorf, geb. Döring, Emilie Rösler, geb. Volz und Heinz Liebegott.

Der Tag der Eisernen Konfirmation (65 Jahre) war es für Inge Welnhofer-Ernst, geb. Welnhofer.

60 Jahre zurück liegt die Konfirmation für die folgenden Jubilare, die Diamantene Konfirmation feierten: Christa Puyn, geb. Dechert, Ursula Sirihongse, geb. Becker, Erika Starmann, geb. Alban, Werner Freund, Horst Klein, Harald Benner, Fritz Kwiatkowski, Armin Müller, Gerhard Kürschner, Ingrid Buths, geb. Kürschner, Brigitte Döhrel, geb. Kürschner, Doris Judt, geb. Schulz, Henny Omed-Fard, geb. Schreiner, Irmgard Jacksteit, geb. Müller, Christa Vogelhöfer, geb. Kraske, Norbert Rahn, Klaus Schulz, Bodo Baustian, Erwin Schnaut und Friedhelm Becker.

Die diesjährigen Gold-Konfirmanden waren Gerald Nicolai, Hans-Michael Kirstein und Birgit Wittich, geb. Wagner.

Auch interessant