1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Buseck

Buseck: Ein Baum für jeden Bürger

Erstellt: Aktualisiert:

Buseck (red). Am Samstag, 5. März, findet ab 10 Uhr eine Pflanzaktion der Gemeinde Buseck in Kooperation mit HessenForst im Busecker Wald statt. Grundlage dafür war ein Beschluss der Gemeindevertretung vom 10. Dezember 2020, der entsprechende Haushaltsmittel für die Pflanzung bereitstellt. Für jeden Einwohner Busecks soll ein Baum gepflanzt werden und dafür werden die Bürger als Helfer gebraucht.

Die Aktion steht ganz unter dem Motto: Bäume für Buseck gemeinsam mit Busecker Bürgerinnen und Bürgern pflanzen. Auf einer Freifläche, die durch die vergangenen trockenen Sommer entstanden ist, soll eine Mischkultur entstehen, die gegen zukünftige Klimaentwicklungen gewappnet ist.

Wer mitmachen möchte, kann sich bis Donnerstag, 3. März, bei Klimaschutzmanagerin Larissa Hildebrand per E-Mail an larissa.hildebrand @buseck.de oder unter 06408/911-208 melden. Sie versorgt Sie dann mit allen weiteren wichtigen Informationen, die für den Ablauf der Pflanzung relevant sind. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Es können maximal 30 Personen an der Pflanzung teilnehmen.

Das Pflanzen findet in Kleingruppen statt und wird je nach Teilnehmerzahl etwa zwei bis drei Stunden dauern. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen des Landes Hessen.

Auch interessant