1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Buseck

Elf und 22 Jahre dabei

Erstellt:

gikrei2111ehrung_211122_4c_1
Heiko Hintze und Ralf Gamrad (l.) ehren Andrea Heimberger, Waltraud und Reiner Reuter, Jutta Gamrad, Lorena Hahn (für 22 Jahre) und Nele Stephan und Sophia Mara Dujmovic für elf Jahre Vereinstreue. Foto: Wagner © Wagner

Buseck (sil). In der Regel finden Ehrungen zu 25, 40 und 50 Jahren statt. Eine Ausnahme von der Regel wird von den Karnevalsvereinen praktiziert. Diese legen für die Auszeichnung ihrer langjährigen Mitglieder sogenannte Schnapszahlen zugrunde.

Beim Karnevalverein Großen-Buseck wurden daher anlässlich der Eröffnungsfeier zur Kampagne 2022/23 durch den Vorsitzenden Heiko Hintze und den Sitzungspräsidenten Ralf Gamrad folgende Ehrungen für elf Jahre Mitgliedschaft durchgeführt: Sophia Mara Dujmovic und Nele Stephan (anwesend), Anke Hortsch, Jörg Nicolai und Renate Rau. Für 22 Jahre wurden geehrt Jutta Gamrad, Andrea Heimberger, Lorena Hahn, Waltraud und Reiner Reuter sowie in Abwesenheit Jessica Hahn, Annbritt Haupt und Wolfgang Müller.

Schnapszahlen sind mehrstellige natürliche Zahlen, die ausschließlich durch identische Ziffern dargestellt und in der Mathematik als Repdigit bezeichnet werden. Die Bezeichnung leitet sich von Spielen ab, bei denen bei einem entsprechenden Punktestand Freigetränke - zum Beispiel Schnaps - für die Mitspieler fällig wurden.

Auch interessant