1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Buseck

Geld statt Präsente

Erstellt:

gikrei2209spende_210922_4c
Das Ehepaar Pfeiffer überreichte die Spende an Voraushelfer Torsten Hansmann. Foto: red © red

Buseck (sil). Die beiden Busecker Urgesteine Helmut und Herta Pfeiffer feierten kürzlich Gnadenhochzeit. Was schenkt man jemandem, der alles hat, was er braucht? Mit dieser Frage mussten sich ihre Gäste nicht erst lange »rumquälen«. Frühzeitig ließen die Jubilare verlauten: »Wir möchten eine Spende an die Voraushelfer machen und wünschen uns anstelle von zugedachten Präsenten eine Geldzuwendung.

« So konnten die beiden jüngst 500 Euro an Torsten Hansmann, den Vorsitzenden des Fördervereins »Voraushelfer Buseck«, übergeben. »Das Treppenhaus kenne ich«, sagte dieser beim Besuch am Tag der Spendenübergabe.

Wie wahr, denn vor wenigen Jahren waren Voraushelfer bei Helmut Pfeiffer im Einsatz. »Bestimmt fünf Minuten bevor der Rettungsdienst und der Notarzt eintrafen«, meinte Ehefrau Herta. Damit sich die Busecker Bevölkerung auch in Zukunft auf die schnellstmögliche Ankunft der Voraushelfer verlassen kann, bedarf es bald den Austausch von einem der beiden Einsatzfahrzeuge. Kostenfaktor: Etwa 35 000 Euro. Für diese Anschaffung sind Spenden herzlich willkommen.

Auch interessant