1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Buseck

Gelungenes Herbstfest im Johanniter-Stift

Erstellt:

Buseck (red). Mit selbst gebackenem Zwiebelkuchen und Federweiser feierten die Senioren im Johanniter-Stift Buseck ein fröhliches Herbstfest.

Morgens wurde auf beiden Wohnbereichen der Zwiebelkuchen gemacht: Teig kneten und ausrollen, Zwiebeln schälen und schneiden, Rahmmasse mit gebratenen Speckwürfeln und Ei zusammen mit den Zwiebeln auf den Teig verteilt. Es ging den Damen schnell von der Hand. Am Nachmittag ließen sich dann alle Bewohner den leckeren Zwiebelkuchen schmecken. Bei stimmungsvoller Musik und Federweiser oder Wein wurde geschunkelt, getanzt und gelacht.

Im Erdgeschoss spielte Richard Tauber, der eine kleine Wohnung im Johanniter-Stift Buseck gemietet hat, fröhliche Lieder am Klavier. Noch Tage später sprachen die Bewohner von dem gelungenen Fest.

Auch interessant