1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Buseck

Gisela Wagner »Vorbild« für Jungsenioren

Erstellt:

gikrei_1309_senioren_vb__4c
Christopher Saal (l.) und Karlheinz Volk zeichneten Gisela Wagner aus. Foto: Volk © Volk

Buseck (red). Der Behinderten- und Seniorenbeirat der Gemeinde Buseck hat Gisela Wagner für ihr 20-jähriges Engagement im Beirat geehrt.

Beigeordneter Christopher Saal (SPD) betonte, dass sich Gisela Wagner nach Beendigung ihres Berufslebens beim Landkreis Gießen ehrenamtlich für die älteren und behinderten Menschen der Gemeinde Buseck vorbildhaft engagiert. Dabei seien ihre Kontakte zum Landratsamt hilfreich gewesen. Sie sei Vorbild für »Jungsenioren«, ihrem Beispiel zu folgen und sich aktiv in die Gesellschaft einzubringen.

Vorsitzender Karlheinz Volk wies auf die verschiedenen Funktionen von Gisela Wagner hin: Sie war von 2015 bis 2019 Schriftführerin, außerdem stellvertretendes Mitglied in der Seniorenkommission, der Vorgängerin des Kreisseniorenbeirats, sowie seit 2012 Mitglied oder stellvertretendes Mitglied im Kreisseniorenbeirat. Für ihre Verdienste erhielt sie von der Gemeinde einen Buseck-Kolter sowie vom Vorsitzenden ein Blumenstock und eine Flasche Wein.

Auch interessant