1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Buseck

Krimilesung und Cartoons in Kombination

Erstellt: Aktualisiert:

Buseck (red). Am Sonntag 17. Juli, veranstaltet der Förderverein Brandsburgscheune Alten-Buseck eine Krimi-Lesung. Alida Leimbach liest ab 15.30 Uhr aus ihrem Buch »Kaffee um vier in Gießen«, und das Café Geißner spendiert dazu den passenden Kuchen.

Die Lesung des humoristischen Kurz-Krimis von Alida Leimbach wird mit Cartoons des bekannten Karikaturisten und Comic--Zeichners Hans-Michael Kirstein perfekt ergänzt.

Kirstein stellt in der Brandsburgscheune die mit bissig satirischem Pinselstrich gemalten Cartoons aus. Krimi-Text und Bilder bilden eine perfekte Ergänzung.

Ob nun die Krimiperson Eleonore durch den Kuchen aus dem bekannten Café aus Gießen vergiftet wurde? Dies erfahren die Besucher vielleicht an dem kurzweiligen Nachmittag. Für die Veranstaltung stehen 50 Sitzplätze zur Verfügung.

Der Veranstalter bittet um einen Kostenbeitrag von fünf Euro.

Auch interessant