1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Buseck

Postkartenaktion für Senioren gestartet

Erstellt:

Buseck (red). Die Sommerferien sind die Zeit des Verreisens. Um dieses Sommergefühl zu teilen und für die Bewohner des Johanniter-Stift Buseck erlebbar zu machen, bittet Einrichtungsleitung Anne Herröder Menschen aus der Region, aus ihrem Sommerurlaub Postkarten mit Grüßen aus Nah und Fern zu senden: »Wir wissen von ähnlichen Aktionen, wie der Grußkartenaktion zum Valentinstag, dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner sehr über kleine Aufmerksamkeiten wie Briefe und Postkarten freuen.

Gerade in der Sommerzeit, in der sich viele von ihnen an ihre vergangenen Urlaube zurückerinnern, kann eine Grußkarte von weiter weg oder ›aus Balkonien‹ ein Lächeln zaubern, aufmuntern und neue Kraft schenken. Wir hängen eine große Pinnwand in den Speisesaal der Einrichtung, um alle, die nicht verreisen können, auf dem Laufenden zu halten.«

Zum Ende der Sommerferien werden die Ergebnisse in einer Collage zusammengefasst und die Einrichtung berichtet, aus wie vielen Ländern und Regionen Grüße eingegangen sind. Postkarten können bis zum 2. September an folgende Adresse geschickt werden: Johanniter-Stift Buseck, Johanniterplatz 1, 35418 Buseck. Auch eine Abgabe vor Ort im Briefkasten am Eingang ist möglich.

Auch interessant