1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Buseck

»Ritternest« in Alten-Buseck wird bezogen

Erstellt:

gikrei_0512_kita_vb_0512_4c
Sie freuen sich auf die Johanniter-Kita »Ritternest«: Leiterin Xira Minou Tröller, Regionalvorstand Marco Schulte-Lünzum, die stellvertretende Leiterin Natascha Hennig, Bereichsleiter Betriebswirtschaft Dominik Panz und Bürgermeister Michael Ranft (v.l.). Foto: Johanniter © Johanniter

Das »Ritternest«, die erste Kita der Johanniter, eröffnet im Januar in Alten-Buseck. Ein Tag der offenen Tür findet am 18. Dezember statt.

Buseck (red). Das Team ist startklar, die Container sind gestellt - im Januar 2023 wird laut einer Pressemitteilung die erste Johanniter-Kita im Regionalverband Mittelhessen in Betrieb gehen: das »Ritternes«t in Alten-Buseck.

Dort entstehen aktuell auf Teilen des Spielplatzes in der Hofburgstraße neue Räumlichkeiten, die Platz für drei Gruppen bieten werden. Kinder ab dem zehnten Lebensmonat bis zum Schuleintritt können betreut werden. »Wir freuen uns, noch im Januar 2023 die ersten Kinder begrüßen zu dürfen« erklärte Xira Minou Tröller, die die Leitung der Einrichtung übernehmen wird.

Neue Zielgruppe

Regionalvorstand Marco Schulte-Lünzum ergänzte: »Ich greife den Wortlaut des Zaunbanners auf: Ich freue mich sehr über unsere erste Johanniter-Kita in Mittelhessen, mit der wir unser Angebot in der Gemeinde Buseck - bisher die Sozialstation Busecker Tal und unsere Tagespflege - für eine neue Zielgruppe erweitern«. Bei einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 18. Dezember, zwischen 14 und 17 Uhr vor Ort in der Hofburgstraße 68 kann man die Einrichtung näher kennenlernen.«

Mit der neuen Kindertagesstätte unterstützen die Johanniter die Gemeinde Buseck dabei, dem steigenden Bedarf nach Kitaplätzen Rechnung zu tragen und die Warteliste zu reduzieren.

Das »Ritternest« ist nun im WebKita-Portal der Gemeinde Buseck gelistet. Ausschließlich dort kann man sich ab sofort um einen Platz bewerben: https://www.webkita.de/buseck

Auch interessant