1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Fernwald

Auf dem Bolzplatz wird gerockt

Erstellt: Aktualisiert:

Fernwald (red). Der Fußball-Förderverein des SV 1945 Annerod lädt für das Pfingstwochenende, 4./5. Juni, wieder zur traditionellen Dorfkirmes. Aufgrund des Schulneubaus auf dem alten Festplatz neben dem Sportplatz findet die Dorfkirmes dieses Jahr auf dem Bolzplatz »Im Erle« hinter der Feuerwehr statt.

Das Besondere an dieser mittlerweile schon traditionellen Dorfkirmes ist ihr »Marktplatzcharakter«, der durch das Aufstellen einer zentralen Bühne sowie mehrerer Zelte, Marktschirme, Buden und Fahrgeschäfte entsteht.

Am Kirmessamstag rocken zunächst ab 19 Uhr die »High-Spirits« den Kirmesplatz und eröffnen eine lange Nacht. Freuen können sich die Besucher jetzt schon auf Lauras ofenfrische Pizza sowie auf einen fetzigen Auftritt der Tanzmädels aus Albach.

Der Kirmessonntag beginnt dieses Mal bereits um 10 Uhr traditionsgemäß mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel mit Rolf Klingmann, bevor Bürgermeister Manuel Rosenke das erste Fass Bier bei hoffentlich bestem Wetter anstechen wird.

Zum Frühschoppen sorgt wieder die heimische Blaskapelle für die musikalische Untermalung und um 13 Uhr verspricht ein Auftritt der HipHop-Tanzgruppe ein absolutes Highlight.

Nachmittags erwartet die Gäste eine große Auswahl an Kuchen. An beiden Tagen können sich die kleinen Gäste im Kinderkarussell und die etwas größeren im Autoscooter, Luftgewehrschießen, Pfeil- oder Dosenwerfen vergnügen. Der Fußball-Förderverein freut sich, endlich wieder eine Veranstaltung für die Dorfgemeinschaft veranstalten zu können.

Auch interessant