1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Fernwald

Neuer Betriebsvertrag mit Lebenshilfe

Erstellt: Aktualisiert:

Fernwald (twi). Eine einstimmige Beschlussempfehlung gab es seitens des Fernwalder Haupt- und Finanzausschusses für den neuen Betriebsvertrag mit der Lebenshilfe Gießen für den Kita-Neubau in Annerod. In diesen Vertrag fließt dann auch der bisher bereits geschlossene Vertrag für den Waldkindergarten Albach mit ein.

Aufgrund von Abrechnungsmodalitäten sei dies erfolgt, erläuterte Bürgermeister Manuel Rosenke, wobei der Vertrag erst mit Inbetriebnahme der neuen Kita Mitte 2023 beginnen soll.

Auch interessant