1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

Diskussion zur Verkehrswende

Erstellt:

Grünberg (red). Eine funktionierende und bedarfsorientierte Verkehrsinfrastruktur ist für eine pulsierende Wirtschaft und vielfältiges kulturelles Leben dringend erforderlich. Die FDP Grünberg veranstaltet am 24. September ab 17 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Weickartshain zu diesem Thema eine Podiumsdiskussion. Als erster Referent wird Carsten Seelmeyer, Vorsitzender des Landesfachausschusses Verkehr der FDP Hessen, erwartet.

Er wird zum Thema »Mobilität im ländlichen Raum« referieren. Weitere Referenten sind Dr. Wolfgang Balzer, Geschäftsführer der Focus Infocom GmbH, Darmstadt, und Michael Kosmider, Geschäftsführer der Firma KoGaSol in Grünberg, welcher Ideen über die Möglichkeiten der Elektromobilität für den hiesigen ländlichen Raum einbringen wird. Alle Referenten stehen im Anschluss für Diskussionen zur Verfügung.

Auch interessant