1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

Freude ins Gesicht geschrieben

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei_DreilindenfestSto_4c
Endlich wieder mit Freunden feiern: Das Dreilindenfest in Stockhausen. © Lind

Grünberg (ldi). Die Freude über das gemeinsame Treffen und Feiern nach zwei Jahren Corona-Zeit war den Gästen beim Dreilindenfest in Stockhausen förmlich ins Gesicht geschrieben. Für viele war das bei angenehmem Frühlingswetter von der Freiwilligen Feuerwehr veranstaltete Traditionsfest nach zweijähriger Enthaltsamkeit ein erfreulicher Anlass, wieder Freunde und Bekannte unter den der Veranstaltung den Namen gebenden Lindenbäumen zu sehen.

Neben den eigens wegen der Veranstaltung gekommenen und auch länger ausharrenden Gästen aus der Region legten zudem etliche durchreisende Wander- und Fahrradgruppen oberhalb von Stockhausen eine Rast ein.

Zur Verköstigung und zum Hunger- und Durststillen standen neben Rollbraten und Bratwürstchen noch Hefekuchen und Kaffee zum Verzehr bereit.

Auch interessant