1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

»Gott ist unsre Zuversicht und Stärke«

Erstellt: Aktualisiert:

Grünberg (hgt). In einem feierlichen Gottesdienst unter der Leitung von Pfarrer Eberhard Hampel wurde am vergangenen Sonntag in der Grünberger Stadtkirche die Kronjuwelen-, gnadene, eiserne und goldene Konfirmation gefeiert. Zum Psalm 46,2, »Gott ist unsre Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten, die uns getroffen haben«, hielt Hampel die Predigt.

Er wies auf die Folgen der Pandemie und den Krieg in der Ukraine hin, der viele an die ebenfalls scheckliche Zeit des 2. Weltkriegs erinnere. Dadurch beginne der oft beschworene Zukunftsoptimismus zu bröckeln.

Den Glauben nicht verlieren

Den Konfirmandinnen und Konfirmanden, die heute anwesend seien, hätte die Zukunft noch im positiven Sinne offengestanden, als sie konfirmiert wurden. Doch solle man den Glauben nicht verlieren, auf dass die Vernunft siege. Im folgenden werden die Teilnehmer, wenige waren nicht dabei, an den einzelnen Jahrgängen genannt. Kronjuwelen-Konfirmation: Friedel Hedrich, Ernst Günter Carle, Gerhard Keil, Erhard Keil, Erhard Schlosser, Alfred Zimmer, Inge Erb (Böß), Liesel Frank (Schäfer), Hannelore Gutsche (Bock) und Reinhold Möbus. Gnaden-konfirmation: Horst Köhler, Rita Alkemade (Steiner), Ingrid Maria König (Berner), Hermann Röhm, Hildegard Schmidt (Michel), Anneliese Siek (Schäfer), Inge Frank-Meier (Pahl), Edith Ursula Glaser (Keil), Dieter Koch, Anneliese Schleer (Bloch), Waltraud Steyh (Dörr), Marlies Margarete Theiß (Fißler), Gisela Waschke (Biedenkapp), Doris Ruckelshausen-Bröske (Kaus) und Gisela Zimmer (Berg). Eiserne Konfirmation: Richard Keil, Uwe Petersen, Gerd Betz, Berthold Christ, Ursula Frank (Krumm), Christel Weber (Pfeiffer), Karlheinz Rühl, Heiko Sames-Merckel, Gerhard Berg, Elsbeth Patry (Gehringer), Rosemarie Röhm, Edith Weber (Metzger), Annemarie Theile (Feldmann) und Ursula Schäfer (Repp). Goldene Konfirmation: Ulrike Baake (Schultheiß), Dieter Bock, Detlev Burlein, Heidi Cole (Nagel), Elvira Dalitz (Stühler), Rolf Rüdiger Deubel, Petra Döring (Hoffmann), Monika Erb-Zlamaal (Erb), Helga Forbach (Schäfer), Helmut Grün, Petra Hahn, Gisbert Helm, Norbert Helm, Manfred Hennig, Dorothea Höchst (Unglaube), Claudia Hornischer (Wartenberg), Holger Kappes, Andreas Karpe, Norbert Keil, Petra Körber (Daubert), Karin Kühn (Löchel), Klaus Kunkel, Adelheid Lauber, Helmut Lenz, Regina Leyerer (Reinelt), Jutta Lippart (Frank), Elke Nier, Uwe Richter, Karl-Heinz Richter, Roland Rössiger, Rainer Sachs, Heinrich Sauerbier, Karin Schaaf (Kutscher), Monika Schlosser (März), Helga Sekanina-Georg (Albach), Hans-Jürgen ten Elsen, Henry Tressel, Bettina Volp (Kutzner), Dorothee Weinert und Rainer Will. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von Birgit Kurmis an der Orgel und Hugo Schön mit der Klarinette und dem Saxofon.

Auch interessant