1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

Hoher Schaden nach Unfall

Erstellt: Aktualisiert:

Grünberg (red). An der Kreuzung B276/ Seentalstraße in Grünberg kollidierten am Mittwoch, 20. Juli, gegen 11.20 Uhr zwei Pkw miteinander. Ein 82-jähriger Grünberger wollte mit seinem Mercedes von Laubach her kommend an der Kreuzung links abbiegen. Dabei übersah er vermutlich den entgegenkommenden VW.

Der Golf kam in der Folge des Zusammenstoßes von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Grundstücksmauer und schließlich noch gegen einen Stromkasten. Der 66-jährige Fahrer aus Laubach verletzte sich leicht, der Mercedes-Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Beide Autos mussten abgeschleppt werden, der Schaden am Mercedes wird auf rund 3500 Euro geschätzt. Am VW entstand ein Schaden von etwa 10 000 Euro.

Hinzu kommen die Schäden am Stromkasten, die bei etwa 20 000 Euro liegen dürften und an der Mauer, welcher auf etwa 3 500 Euro geschätzt wird.

Auch interessant