1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

Lesung mit Musik: Gedenken an jüdische Kinder

Erstellt:

Grünberg (red). Eine Lesung zum Gedenken an jüdische Kinder und Jugendliche findet am Freitag, 27. Januar, um 16 Uhr im Museum im Spital Grünberg statt.

Mit der Hoffnung, ihre Kinder vor dem Tod zu retten, schickten unzählige jüdische Eltern ihre Kinder auf die Reise nach England. Die Kinder waren zwischen vier und 17 Jahre alt. Sie fuhren allein in ein fremdes Land, dessen Sprache sie nicht sprachen, zu Menschen, die sie nicht kannten. Gabriele Gareis-Stammler, Carmen Lange und Chris Sima lesen aus einer Vielzahl von authentischen Dokumenten: Lebensläufen, Briefen, Erinnerungen, Zeitungsartikeln, Archivmaterial, untermalt von Musik.

Die Lesung erinnert ebenso an die beispiellose Rettungsaktion, initiiert vom britischen Parlament 1938/39, die rund 10 000 Kinder und Jugendliche jüdischen Glaubens vor der Verfolgung der Nazis rettete und ihnen eine Zukunft ermöglichte.

Auch interessant