1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

Linienbus fährt Kind an

Erstellt: Aktualisiert:

Grünberg (red). Montagmorgen (21. November) gegen 7.30 Uhr befuhr ein bislang Unbekannter in einem Linienbus die Londorfer Straße in Richtung Alsfelder Straße. Dabei übersah der Busfahrer offenbar ein 13-jähriges Kind welches den Fußgängerweg in Richtung Schloss überquerte. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem das Kind stürzte und sich leicht verletzte.

Als der Fahrer des Busses das Kind nach Verletzungen fragte, verneinte der 13-Jährige dies. Im Anschluss fuhr der Unbekannte weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Hinweise bitte an die Polizeistation Grünberg unter der Telefonnummer 06401/91430.

Auch interessant