1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

Mandolinenklang an Pfingsten

Erstellt: Aktualisiert:

Grünberg (red). Nach über zwei Jahren Corona-Pause möchte sich das Mandolinen-Orchester Weickartshain nunmehr wieder in der Öffentlichkeit präsentieren. So planen die Mitglieder des Zupforchesters, am Pfingstsonntag bei einem musikalischen Dorfrundgang mit ihrem Aufspielen die Bewohner von Weickartshain und Seenbrücke zu erfreuen. Insgesamt wird es am Pfingstsontag, 5.

Juni, an sechs verschiedenen Plätzen jeweils 15-minütige Auftritte geben. Begonnen wird um 8.30 Uhr an der Linde »Am Sportplatz«.

Zu hören sind die Mandolinen, Mandolen und Gitarren dann in einem jeweils halbstündigen Abstand in der Vogelsbergstraße, der Mozartstraße, bei der Kirche, an dem Abzweig Weiher/Hohlweg und in der Sudetenstraße in Seenbrücke.

Nach über zwei Jahren ohne Auftritte steigt bei den Hobbymusikern neben der Spannung auch die Freude, nun den Zuhörern wieder eine gute Unterhaltung zu bieten.

Auch interessant