1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

Neuwahlen stehen an

Erstellt: Aktualisiert:

Grünberg (ldi). Mit ein Thema in der vom Vorsitzenden Hartmut Miethe geleiteten Sitzung des Seniorenbeirates der Stadt Grünberg war die bevorstehende Neuwahl des Gremiums. Der Stichtag für eine endgültige Stimmabgabe der Grünberger Seniorinnen und Senioren ist der 30. Mai. Alle Wahlberechtigten erhalten dafür in absehbarer Zeit per Post die Wahlunterlagen.

Festgelegt wurde zudem mit dem 9. Juni die konstituierende Sitzung.

Bei der Erörterung von seniorenrelevanten Themen ging es auch um die barrierefreie Teilnahme an Sitzungen und Veranstaltung. Weitere Themen waren die mangelhafte Beschilderung des Fahrradweges von Lumda in Richtung Atzenhain und die auch die Stadtteile betreffenden Busverbindungen. Angesprochen wurde das Brunnental mit dem Wasserspielplatz, der Gedenkstätte und der fehlenden Marienfigur. Angeregt wurde eine direkte Vorort-Anhörung des Beirates in den Sitzungen der städtischen Gremien.

Das Wirken des Seniorenbeirates soll am 18. und 19. Juni beim Stadtfest »800 Jahre Grünberg« präsentiert werden. Zusammen mit dem Sozialverband VdK will man dort die Besucher über die Sozial- und Seniorenarbeit informieren.

Den Berichten der einzelnen örtlichen Seniorentreffs war zu entnehmen, dass in Harbach eine Umfrage zur Seniorarbeit durchgeführt wurde und die Einweihung des neuen Dorfgemeinschaftshauses sehnlichst erwartet werde. In Lumda, Lehnheim, Lardenbach/Klein-Eichen, Grünberg und Queckborn gab es zurzeit keine Veranstaltungen. In Reinhardshain fanden zwei Seniorentreffen statt. Neben zwei Treffen wurde in Beltershain auch ein Osterkranz aufgestellt. Dort liegt wie bereits in Stangenrod der komplette Veranstaltungsplan für das Jahr 2022 vor. Ein Vortrag zur Arbeit der Grünberger Tafel fand bereits in Stangenrod statt. Als Delegierte des Grünberger Beirates wird Babara Merz-Koch an der nächsten Sitzung des Kreisseniorenbeirates teilnehmen. Sie verwies auch auf noch freie Plätze bei einem vom TSV Grünberg angebotenen Stuhl-Yoga-Kurs.

Auch interessant