1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

Querfeldein um die Wette

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei_Crosslauf_Gruenber_4c
Start der ersten Klassen am frühen Morgen. Foto: Schütte © Schütte

Grünberg (hgt). Wie schon in früheren Jahren fanden nach einer zweijährigen coronabedingten Pause wieder die beliebten Crossläufe über 1000 Meter mit einem Wendepunkt nach 500 Metern der ersten bis vierten Klassen der Diebs-turmschule Grünberg am alten Bahndamm beim Hof Balser statt.

Insgesamt nahmen daran etwa 360 Schüler und Schülerinnen teil. Die Mädchen und Jungen wurden leistungsbezogen durch die Sportlehrerinnen im Vorfeld intensiv darauf vorbereitet. Unterstützt wurde die Veranstaltung wieder vom Sportabzeichenteam mit Wilfried und Rotraud Nau sowie Eckhardt Gans.

Auch dieses Mal beteiligte sich die Sparkasse Grünberg daran. Gekommen waren Vorstandsmitglied Andreas Klunz und Daniela Römer von der Marketingabteilung, die den Schnellsten des jeweiligen Jahrgangs ein T-Shirt spendieren wird. Auf den Start bereitete Corinna Krieger die Schülerinnen und Schüler vor, Birgit Schulz assistierte. Schulleiterin Anja Hofmann war vom Einsatz der jungen Athleten beeindruckt, die bis ins Ziel hinein angefeuert wurden und um die beste Platzierung kämpften.

Die Laufstrecke wurde von einigen Eltern gesichert. Für die Stärkung nach dem Lauf standen Backwerk, gespendet von einer Laubacher Bäckerei, und frische Getränke für die jungen Streckenläuferinnen und -läufer zur Verfügung.

Auch interessant