1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Grünberg

Sammelwoche startet heute

Erstellt: Aktualisiert:

Grünberg (red). Hessens Jugend sammelt. Und das schon seit 74 Jahren. Die Jugendsammelwoche konnte im Frühjahr bedingt durch die Corona-Pandemie nicht stattfinden. Sie wird nun vom 22. September bis 6. Oktober nachgeholt. Dann gehen junge Menschen von Haus zu Haus und bitten um Unterstützung für ihre Projekte vor Ort. 50 Prozent des gesammelten Geldes verbleiben bei der sammelnden Jugendgruppe.

»Ohne diese Unterstützung wären viele Aktionen wie Zeltlager, Gruppenstunden oder außerschulische Bildungsangebote gar nicht möglich«, erklärt Mario Machalett, Vorsitzender des Hessischen Jugendrings. Rund 75 000 Menschen engagieren sich in Hessen in Jugendverbänden mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung anzubieten.

Grünberger Vereine mit Jugendbereich, Jugendgruppen, Jugendzentren, Jugendräume und Jugendorganisationen aus allen Stadtteilen und der Kernstadt sind eingeladen, sich zu beteiligen. Die Organisation übernimmt in Grünberg das Kinder- und Jugendbüro. Alle Infos unter 06401/903230 oder unter kinder-jugendbuero@ gruenberg.de.

Auch interessant