1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Heuchelheim

Nachwuchs stellt Arbeit vor

Erstellt:

Bei der Jahreshauptversammlung hat die DRLG Jugend ihren Vorstand gewählt: Neue Jugendvorsitzende ist Katharina Zirk.

Heuchelheim (red). In der Jugend-Jahreshauptversammlung der DLRG-Ortsgruppe Heuchelheim unter der Leitung von Leon Gast berichteten die Mitglieder des Jugendvorstandes von Aktivitäten des vergangenen Jahres.

Fabian Roth trug die Kassenberichte aus den Jahren 2019 bis 2021 vor.

Aus dem Jugendvorstand schieden die langjährigen Jugendvorstandsmitglieder Anika Will, Daniel Rinn und Fabian Roth aus. Claudia Weil dankte ihnen für ihre jahrlange Vorstandsarbeit im Jugendvorstand. Claudia Weil übernahm das Amt der Wahlleiterin. Sie leitete die Neuwahlen. Neue Jugendvorsitzende ist Katharina Zirk. Neu im Amt des WuF (Wirtschaft und Finanzen) ist nun Ole Gast. Im Ressort FLiB (Fahrten, Lager, internationale Begegnungen) wurde Leon Gast wiedergewählt. In dem Ressort werden Veranstaltungen wie das Zeltlager, das Kürbisschnitzen, die Kinderweihnachtsfeier und weitere Veranstaltungen organisiert. Lisa Rinn wurde als Bereichsleiterin SRuS neugewählt. In dem Ressort SRuS (Schwimmen, Retten und Sport) werden Wettkämpfe und Wettkampfbesuche organisiert.

Neue Beisitzerinnen im Jugendvorstand sind Marie Frey und Klara Günther. Als neue Kassenprüfer wurden Daniel Rinn und Fabian Roth von der Versammlung gewählt.

Im Jahr 2022 stehen noch einige Veranstaltungen an, wie die Teilnahme am 24-Stunden- Schwimmen in Gießen, die Miramarfahrt, die Bezirksminimeisterschaften in Lich und die Kinderweihnachtsfeier im Dezember. Auch für das Jahr 2023 sind wieder einige Aktivitäten wie das Zeltlager an der Wachstation, eine Kürbis-Schnitzwerkstatt, die KinderWeihnachtsfeier sowie weitere Aktivitäten geplant.

Auch interessant