1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Hungen

Ausgabe an Flüchtlinge endet

Erstellt: Aktualisiert:

Hungen (red). Die Flüchtlingshilfe der Stadt Hungen teilt mit, dass am Montag, dem 23. Mai, das letzte Mal gespendete Lebensmittel und Hygieneartikel ausgegeben werden. Der Verein Kulturzentrum Hungen plane jedoch, neu ankommende ukrainische Familien oder Einzelpersonen mit besonderem Hilfsbedarf - mit entsprechenden Gutscheinen - weiterhin zu unterstützen.

Der Verein nimmt dafür Spenden entgegen. Kontakt: Verein Kulturzentrum Hungen, Klaus Holler, kholler@t-online.de.

Die Flüchtlingshilfe der Stadt Hungen und Bürgermeister Rainer Wengorsch bedanken sich sehr für die Kooperation und die Hilfe des Tafel-Teams bei der Ausgabe der Lebensmittel und bei allen Spendern. Im Rahmen des Montagstreffs für Flüchtlinge am Kulturzentrum werden in der Zeit von 16 bis 18 Uhr weiterhin Kaffee-Bewirtung, Haareschneiden, Spielprogramm für Kinder, Beratung und Austausch geboten. Auch Kleiderkammer und Fahrradwerkstatt sind geöffnet.Weitere Infos bei der Stadtverwaltung Hungen, Sabine Nickel, 06402/85-40.

Auch interessant