1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Hungen

Jugendpfarrer für das Dekanat wird gewählt

Erstellt:

Hungen (red). Mit einer Andacht von Propst Matthias Schmidt beginnt am Samstag, 8. Oktober, die Synode des evangelischen Dekanats Gießener Land. Die rund 120 Synodalen und ihre Gäste kommen zu ihrer dritten Tagung im Dorfgemeinschaftshaus Nonnenroth zusammen. Im Mittelpunkt steht der Bericht der Steuerungsgruppe zum Thema Nachbarschaftsräume im Dekanat.

Die Synode wird einen Richtungsbeschluss zur Größe dieser Einheiten treffen. Auf der Tagesordnung steht außerdem eine theologische Einführung in die Ausstellung »G*tt w/m/d«, die derzeit im VHS-Haus Lich gezeigt wird, sowie die Wahl eines Dekanatsjugendpfarrers.

Auch interessant