1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Hungen

Schulbetreuung in letzten drei Ferienwochen

Erstellt: Aktualisiert:

Hungen (red). In den Ferien ist die Mittelpunkt-Grundschule in Hungen für dringende Angelegenheiten in der ersten Ferienwoche vom 25. bis 29. Juli sowie in der letzten Ferienwoche vom 29. August bis 2. September von 9 Uhr bis 11 Uhr besetzt. Zudem ist am 3., 10. und 24. August jeweils von 9 Uhr bis 11 Uhr jemand in der Schule erreichbar. Die Sommerferienbetreuung findet in den letzten drei Ferienwochen vom 15.

August bis 3. September in der Zeit von 8 bis 16 in der Schule statt.

Der erste Schultag nach den Ferien ist der 5. September. An diesem Tag findet für die Kinder der Klassen zwei bis vier der Unterricht von 8.20 Uhr bis 12 Uhr statt. Das Betreuungsangebot nach den Ferien startet bereits am ersten Schultag.

Am Montag, 5. September findet um 18 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst für die Schulanfänger in der evangelischen Kirche statt. Die Einschulungsfeier für die Kinder der ersten Klassen wird zeitlich versetzt am Dienstag, 6. September, stattfinden. Die Einschulung der Klassen 1a und 1b beginnt um 9.30 Uhr, die Einschulung der Klassen 1c und 1d ist um 10.30 Uhr.

Nach der Feier in der Eingangshalle gehen die Erstklässler mit ihren Klassenlehrerinnen in die Klassenräume.

Auch interessant