Amüsante und lehrreiche Weihnachtsfeier

Linden (twi). Weihnachtslieder-Gurgeln, ein Theaterstück und eine Fackelwanderung gab es bei der Kinderweihnachtsfeier der Stadtmission Linden - Evangelische Christusgemeinde. Pierre Struck als Verantwortlicher für die Kinder- und Jugendarbeit begrüßte die Besucher im Saal und lud zum »Erkennen Sie die Melodie« ein, als er Weihnachtslieder gurgelte.

Nach dieser originellen Eröffnung wurden die Fenster geöffnet und der auf dem Hof der Stadtmission Aufstellung genommene Posaunenchor der Gemeinde unter der Leitung von Christian Schmidt spielte auf.

Es folgte eine Aufführung über die Entstehungsgeschichte des von »Waisenvater« Johannes Daniel Falk getexteten Liedes »O du fröhliche«, das dieser vor 205 Jahren nach dem Tod von vier seiner sieben Kinder durch eine Typhusseuche den in Weimar in einem von ihm gegründeten »Rettungshaus für verwahrloste Kinder« widmete.

Nach dem Gottesdienst gab es eine Fackelwanderung durchs Stadtzentrum, bei der die Bläser auf dem Rathausvorplatz aufspielten. Bei Kinderpunsch und heißen Würstchen fand die Kinderweihnachtsfeier nach der Fackelwanderung ihren Abschluss.

Das könnte Sie auch interessieren