1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Axel Horn neuer Dehoga-Chef

Erstellt:

Kreis Gießen (red). Die Mitglieder des Hotel- und Gastronomieverbandes Gießen-Gleiberger Land wählten Axel Horn vom Restaurant Burg Gleiberg in Wettenberg zum Vorsitzenden. Der bisherige Vorsitzende Stefan Herzog (Doppel-Steff, Gießen) trat nach knapp 20 Jahren als Vorsitzender nicht mehr zur Wahl an. Horn vertritt nun den Hotel- und Gastronomieverband Dehoga Hessen im Kreis Gießen.

Als stellvertretende Vorsitzende und Schatzmeisterin wurde Lisa Jung vom Restaurant Schmelzmühle in Lollar gewählt. Als weiterer stellvertretender Vorsitzender fungiert Frank Haas vom Restaurant Schlosskeller in Gießen. Beisitzer sind Markus Müller (Landhaus Klosterwald, Lich) Stephanie Rink (Gaststätte Erlenhof, Wettenberg), Antonio Branca (Restaurant Zum Heiligen Stein; Lich), Konstantinos Evangelou (Energie Roth, Gießen), Karin Bechthold-Humm (Hotel- und Restaurant Schöne Aussicht, Wettenberg) sowie Tabea Bender (Auszeit, das esb Restaurant, Grünberg).

Coronapandemie, drastisch steigende Inflation, Energiekrise und Personalmangel seien nur einige Herausforderungen, der sich das Gastgewerbe derzeit stelle. Dies ist Horn bewusst. Vor allem die Ausbildungssituation im Kreis liegt ihm am Herzen. Horn wirkt auch im Landesvorstand der Dehoga Hessen.

Auch interessant