1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Bibel mit allen Sinnen in Rechtenbach erleben

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei_1506_jcs_Sinnenpa_4c
CVJM-Vorsitzender Bastian Schmidt führte die Ehrengäste durch die Ausstellung. Foto: Blöcher-Weil © Blöcher-Weil

Hüttenberg (jowe). Die Evangelische Gemeinschaft (EG) und der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) Rechtenbach haben seit Pfingstmontag ein spezielles Angebot, um die Bibel mit allen Sinnen zu erleben. Im Bürgerhaus Rechtenbach gastiert der »Sinnenpark« mit der Ausstellung »Menschen begegnen Jesus«.

Im Zuge der Ausstellung konnten die Besucher in die biblischen Geschichten eintauchen. Zu den ersten Besuchern gehörte neben Bürgermeister Christof Heller (parteilos) auch die Vorstandsvorsitzenden der örtlichen Vereine sowie Vertreter der kommunalen politischen Parteien und der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde vor Ort. Bastian Schmidt, Vorsitzender des CVJM Rechtenbach, eröffnete den »Sinnenpark« und stellte die Schwerpunkte der Arbeit von Evangelischer Gemeinschaft und CVJM kurz vor. Christof Heller, Bürgermeister von Hüttenberg, erwähnte in seinem Grußwort die Jugendarbeit des CVJM und hob die reibungslose, unkomplizierte Zusammenarbeit mit kurzen Wegen hervor.

Anschließend erläuterte Reiner Straßheim, Initiator des »Sinnenpark« mobil, allen Teilnehmern die Idee des »Sinnenparks« und schloss daran direkt die Führung durch die Stationen an. In den letzten Jahren besuchten in ganz Deutschland bereits etwa 43 000 Besucher, darunter circa 600 Schulklassen, die Wanderausstellung. Allein in Rechtenbach waren bisher über 1000 Besucher vor Ort. Für die ausländischen Mitbürger und Freunde wurden zwei ukrainische und eine englische Führung angeboten. Weitere Informationen gibt es unter www.sinnenpark-mobil.de.

Auch interessant