1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Bislang 2080 Euro gespendet

Erstellt: Aktualisiert:

Kreis Gießen (twi). 2080 Euro haben Daniel Mandler aus Odenhausen/Lahn und Karin Rühl aus Grünberg bis zum gestrigen Freitag mit ihrer 42-stündigen Benefizwanderung ins Ahrtal gesammelt. 24 Bürger hatten die Aktion mit einer Spende auf das Konto DE12 5765 0010 0098 0781 99 des Verein »Hoffnungswerk« unter dem Verwendungszweck »Spendenwanderung 14.01.

2022« unterstützt. Das Geld geht in vollem Umfang an die Flutopfer. Mandler ist über das Zwischenergebnis sehr erfreut und bedankt sich bei allen Unterstützern. Weitere Spenden für die Aktion sind selbstredend willkommen.

Auch interessant