1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Don-Bosco-Saal statt Synagoge

Erstellt: Aktualisiert:

Kreis Gießen (red). Die literarisch-musikalische Revue »Angebissen« mit Jutta Seifert, die am 7. März ab 20 Uhr stattfindet, wird vom Kulturzentrum Bezalel-Synagoge in den Don-Bosco-Saal, Ringstraße 13, in Lich verlegt. Das teilt das Kreisfrauenbüro des Landkreises Gießen mit. Aufgrund der erfreulichen Nachfrage erwies sich die Bezalel-Synagoge als zu klein.

Im größeren Don-Bosco-Saal ist ausreichend Platz für alle Angemeldeten und gleichzeitig werden die Anforderungen zur Verhinderung von Infektionen erfüllt.

Auch interessant