1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Drei Verletzte nach Unfall

Erstellt: Aktualisiert:

Kreis Gießen (red). Drei Verletzte forderte ein Unfall gestern Nachmittag am Rande des Kreises Gießen. An der Kreuzung Königsberg und Hohensolms nahm eine Frau, die aus Richtung Königsberg mit ihrem Fahrzeug in die Landesstraße-Kreuzung einbog, zwei Motorradfahrern die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß. Alle drei Beteiligten wurden verletzt, allerdings nicht lebensgefährlich.

Der Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die Straße musste zwei Stunden lang gesperrt werden. Das teilte die Polizei aus dem Lahn-Dill-Kreis mit.

Auch interessant