1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Geflügel darf wieder ins Freie

Erstellt:

Im gesamten Landkreis Gießen darf Geflügel ab dem morgigen Sonntag (10. April) wieder im Freien gehalten werden.

Kreis Gießen (red). Im gesamten Landkreis Gießen darf Geflügel ab dem morgigen Sonntag (10. April) wieder im Freien gehalten werden. Das Veterinäramt hebt die Aufstallungspflicht für Geflügel auf. Diese galt zuletzt zum Schutz vor der Geflügelpest noch in einigen Gebieten im Landkreis. Auch Geflügel-Ausstellungen und Märkte mit Geflügel sind im gesamten Landkreis wieder möglich.

Derzeit ist keine weitere Verbreitung der Geflügelpest in Hessen mehr festzustellen. Der letzte infizierte Wildvogel wurde Anfang März in Frankfurt gefunden.

Die Aufstallungspflicht für Geflügel in einigen Teilen des Landkreises sowie für Haltungen einer bestimmten Größe galt seit Ende Januar, nachdem in Hungen eine tote Wildgans mit dem hochansteckenden Geflügelpest-Erreger H5N1 gefunden worden war. Daraufhin durfte Geflügel in Hungen sowie allen Stadtteilen nicht mehr im Freien gehalten werden. Dies galt ebenfalls für alle Geflügelhaltungen in sogenannten ornithologischen Risikogebieten im Landkreis, auf denen häufig Zugvögel rasten - ebenso kreisweit für alle Haltungen mit mehr als 1000 Tieren. Ab Mitte März galt die Aufstallungspflicht dann nur noch in den ornithologischen Risikogebieten, da nur noch in den Nachbarkreisen positive Wildvogelfunde zu verzeichnen waren.

Seither gab es jedoch keinen weiteren Nachweis des Erregers im Landkreis Gießen. Aus diesem Grund hebt der Landkreis die beiden Allgemeinverfügungen zur Aufstallungspflicht und zu Biosicherheitsmaßnahmen auf.

Unabhängig von einer Aufstallung bietet die konsequente Einhaltung der sogenannten Biosicherheitsmaßnahmen den besten Schutz vor einer Einschleppung der Geflügelpest in Haltungen. Sie gelten weiterhin. Informationen dazu sowie zu den Registrierungs- und Dokumentationspflichten sind online zu finden unter www.lkgi.de; Menüpunkt »Gesundheit, Soziales, Migration« - »Tiere und Verbraucherschutz« - »Bekämpfung von Tierseuchen« - »Aktuelle Tierkrankheiten« - »Geflügelpest« (Geflügelpest (lkgi.de)

Auch interessant