Gottesdienste an Heiligabend und Silvester

Wettenberg (moo). Der Zusammenschluss der evangelischen Kirchengemeinden Wettenbergs ist seit einiger Zeit vollzogen und beinhaltet im Coronajahr 2021 auch eine andere Form der Gottesdienste zu Weihnachten und zu Silvester.

Am heutigen Heiligabend, 24. Dezember, finden in Wißmar auf der Wiese an der Kirche um 15.30 Uhr, 16.15 Uhr und 17 Uhr halbstündige Heiligabend-Andachten statt. Zur Christmette mit dem Kirchenchor in der Wißmarer Kirche wird für 22 Uhr eingeladen.

In Launsbach finden im Evangelischen Gemeindehaus um 15.30 Uhr und um 17 Uhr Christvespern statt. In Krofdorf-Gleiberg wird eingeladen zur Christvesper um 15.30 Uhr auf der Kirchwiese vor der Margarethenkirche. Um 17 Uhr ist der Burghof Gleiberg Ort für eine Christvesper, mitgestaltet vom Singkreis und einem Bläserkreis. Die Christmette um 23 Uhr findet mit festlicher Musik in der Margarethenkirche statt.

Am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, wird zum Gottesdienst um 9.30 Uhr in das Evangelische Gemeindehaus Launsbach eingeladen. Der Gottesdienst in Wißmar in der Kirche wird um 10.40 Uhr mit Abendmahl gefeiert und nach Krofdorf in die Margarethenkirche wird um 10 Uhr zum Quempas-Singen eingeladen.

Am 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, findet um 10.40 Uhr ein zentraler Gottesdienst in der Evangelischen Kirche in Wißmar statt.

Zu den Gottesdiensten am 31. Dezember wird um 17 Uhr nach Launsbach, um 18.30 Uhr nach Wißmar und um 17 Uhr nach Krofdorf-Gleiberg in die Margharethenkirche eingeladen.

Das könnte Sie auch interessieren