Erfolgreiche Bilanz

Großartiges Miteinander und Engagement

Das Kinder- und Jugendbüro sowie das Familienzentrum Grünberg blicken auf viele erfolgreiche Aktionen und gelungene Projekte zurück.

Grünberg (red). Gemeinsam mit zahlreichen Akteuren und ehrenamtlich Engagierten blicken das Kinder- und Jugendbüro und das Familienzentrum Grünberg auf viele erfolgreiche Aktionen und gelungene Projekte zurück.

Alle regelmäßig stattfindenden und etablierten Angebote von den Kindergruppen bis zum Elterncafé und von den Ferienspielen bis zum Mentorenprojekt Balu und Du, es gab immer Wege auch unter den Corona-Bedingungen die Angebote aufrecht zu erhalten und für die Menschen da zu sein.

Gemeinsame Projekte wie die Kunterbunt Veranstaltungen zusammen mit dem evangelischen Dekanat, die Jugendstudienfahrt nach Berlin in Kooperation mit den Jugendpflegen des Landkreises Gießen und der Jugendförderung oder die Wendo Kurse mit der Sozialarbeit an Schulen der Awo Hessen Süd, sind nur beispielhaft für eine Vielzahl gelungener Projekte und Veranstaltungen genannt.

Mit der Spielplatzumfrage und zwei Zukunftswerkstätten zur Umgestaltung des Rondell Spielplatzes konnten gemeinsam mit der Gemeinwesenarbeit der Zaug und dem Bürgerteam familienfreundliches Grünberg bereits erste Schritte gegangen werden.

Viele kleine Aktionen haben stattgefunden. Um das Jahr abzurunden gab es in der Adventszeit gleich drei Mitmachaktionen für Grünberger Familien und Kinder, welche gemeinsam mit dem Bürgerteam familienfreundliches Grünberg, der Grünberger Werbegemeinschaft GWG und vielen engagierten Bürgern organisiert wurden.

»Wir bedanken uns von Herzen bei allen Unterstützern, Familien und Einrichtungen die uns tatkräftig zur Seite standen und die Angebote mitgetragen und mitgestaltet haben. Ohne dieses großartige Miteinander und Engagement wären viele Projekte nicht möglich gewesen«, heißt es in der Pressemitteilung abschließend.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema