1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Gründerin berichtet über innovative Snacks

Erstellt:

Kreis Gießen (red). Beim Gründungsstammtisch am Mittwoch, 10. August, berichtet die Gründerin Marie Ueckeroth aus Gießen, wie sie mit innovativen herzhaften Snacks die Snackwelt revolutionieren und dabei die Gesundheit der Menschen ganz ohne Verzicht positiv und nachhaltig beeinflussen möchte.

Die studierte Ernährungswissenschaftlerin legt großen Wert auf gesunde, pflanzliche und vor allem auch nachhaltige Lebensmittel. Doch im Supermarkt konnte sie keinen herzhaften Snack entdecken, der diese Kriterien erfüllte und ihr darüber hinaus auch noch gut schmeckte.

Im August 2021 reifte daher die Idee, eigene herzhafte, pflanzliche und proteinreiche Snacks zu entwickeln, die eine gesunde Alternative zu Chips, Salzstangen und Snacks vom Bäcker darstellen. Bereits nach einigen Wochen standen die ersten Rezepturen der herzhaften Riegel fest. Mit dem vor zwei Monaten gegründeten Unternehmen »malunt« möchte Marie Ueckeroth nun zeigen, welchen Mehrwert gute Ernährung bietet.

Der Gründungsstammtisch findet im Makerspace Gießen, Walltorstraße 57, statt und beginnt um 19 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei, allerdings ist coronabedingt weiterhin eine Anmeldung per E-Mail an wirtschaft@lkgi.de erforderlich.

Weitere Infos gibt es unter www.gruendungsstammtisch- giessen.de.

Auch interessant