Holzheimer Fasching abgesagt

Pohlheim (red). Wenig überraschend: Auch in Holzheim wird es in dieser Kampagne keine offiziellen Faschingsveranstaltungen geben. Darauf haben sich die Ortsvereine Holzheim und die Holzheimer Faschings-Frauen (HFF) jetzt unter Beteiligung der Mitwirkenden verständigt. »Gerade die aktuellen Zahlen weisen darauf hin, dass es unserer Meinung nach zu riskant ist, in 2022 eine Faschingsveranstaltung zu starten«, erklärten die für die Veranstaltungen Zuständigen, Anna-Maria Beyer und Carsten Heinz.

So sollen die ersten Planungen und Vorbereitungen auf 2023 verschoben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema