1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Hyundai beschädigt

Erstellt: Aktualisiert:

Kreis Gießen (red). Ein zunächst Unbekannter fuhr am Montag gegen 21.45 Uhr über die Birkenstraße in Langgöns auf einen Parkplatz im Eschenweg und beabsichtigte dort einzuparken. Bei dem Parkmanöver streifte der Unbekannte einen geparkten Hyundai. Anschließend fuhr der Unbekannte vier Parkplätze weiter, stellte sein Fahrzeug ab und entfernte sich von der Unfallstelle.

Zeugen beobachteten den Vorfall und informierten die Polizei. Die Ermittlungen führten zu einem 21-Jährigen aus dem Landkreis Gießen. Der Sachschaden wird auf 2500 Euro geschätzt.

Auch interessant