1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Inge-Krämer-Stiftung wieder aktiv

Erstellt:

Kreis Gießen (red). Anlässlich des Geburtstages der im Jahr 2021 verstorbenen Geschäftsfrau Inge Krämer spendet die Inge-Krämer-Stiftung an gemeinnützige Organisationen der Region.

Am 2. September 2022 wäre die Steinbacher Geschäftsfrau Inge Krämer 84 Jahre alt geworden. Im Sommer 2021 gründete ihr Sohn Peter die Inge-Krämer Stiftung, um das wohltätige Wirken seiner im Januar 2021 verstorbenen Mutter auf diese Weise fortzuführen. Im ersten Jahr sind bei der Stiftung Spenden im Wert von 650 Euro eingegangen, die jetzt gemäß dem Stiftungszweck an die Johanniter-Unfall-Hilfe, den Förderverein für Palliativmedizin und -pflege in Mittelhessen und die evangelische Kirchengemeinde Steinbach verteilt werden.

Peter Krämer erklärt: »Während der Krankheit meiner Mutter konnten wir uns in derWeihnachtszeit 2020 auf die Johanniter-Unfall-Hilfe verlassen. Sie brachte Hilfe in großer Not.« In den Jahren davor war eine der besten Freundinnen von Inge Krämer jahrelang auf Palliativdienste angewiesen: »Die Linderung ihres Leidens hat meiner Mutter sehr viel bedeutet«, sagt ihr Sohn.

Engagiert

Über ihr ganzes Leben hinweg war Inge Krämer auf vielfältige Weise in der evangelischen Kirchengemeinde in Steinbach engagiert. Sie war Mitglied des Kirchenchores und unterstützte diesen auch nach dem Ende ihrer aktiven Zeit. Sie war stets großzügig mit ihren Spenden bei Kollekten. »Und durch ihre Teilnahme am Frauentreff und ihre leitende Rolle beim Seniorentreff fand sie im evangelischen Gemeindezentrum fast so etwas wie ein zweites Zuhause«, ergänzt Peter Krämer.‹

»Zustiftungen und Spenden zugunsten der Inge-Krämer-Stiftung sind nicht nur möglich, sondern auch ausdrücklich erwünscht«, betont Krämer. Denn wenn viele mitmachten, würde man noch mehr Gutes tun können. Das Geld kann auf das folgende Konto der Bürgerstiftung Mittelhessen bei der Volksbank Mittelhessen überwiesen werden: IBAN DE09 5139 0000 0105 4838 64.

Zur Bürgerstiftung Mittelhessen: Die in Gießen ansässige Stiftung fördert seit 2004 gesellschaftliche Projekte und Initiativen in Mittelhessen. Unter ihrem Dach agieren 13 Treuhandstiftungen und Stiftungsfonds, so auch die IngeKrämer-Stiftung.

Die Bürgerstiftung Mittelhessen unterstützt bürgerliches Engagement und darüber hinaus zahlreiche soziale Vorhaben in der Region.

Alle weiteren Infos sind unter www.bstmh.de zu finden.

Auch interessant