1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Je 500 Euro für zwei Carnevalvereine

Erstellt: Aktualisiert:

Hungen (red). Über eine Spende in Höhe von jeweils 500 Euro freuten sich kürzlich Vertreter der Carnevalvereine aus Bellersheim und Nonnenroth. Im Namen der Stiftung der Sparkasse Laubach-Hungen übergab Bürgermeister und stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender Rainer Wengorsch gemeinsam mit Vorstandsmitglied Birgit Hartmann den symbolischen Spendenscheck an Ulrich Schmunk vom Carnevalclub CCB Bellersheim 1977 sowie an Melanie Pirlund Bonita Scheld vom Damen Carnevalclub »Närrische Rutarscher« Nonnenroth.

Wichtige Arbeit

»Die Gelder der Stiftung werden jährlich zu gleichen Teilen sowohl an Hungener als auch an Laubacher Empfänger ausgezahlt und kommen den gemeinnützigen Vereinen und Institutionen für deren wichtige Arbeit zugute«, erklärte Hartmann und hob bei dieser Gelegenheit die Bedeutung des heimischen Kreditinstitutes und dessen Stiftung hervor.

»Die Spenden tragen mit dazu bei, dass wir auch in diesen schwierigen Corona-Zeiten unsere Anschaffungen tätigen und Projekte umsetzen können«, freuten sich die Vertreter der beiden Carnevalclubs und dankten herzlich für die finanzielle Unterstützung.

Auch interessant