Motorrad-Fahrer nach Überschlag schwer verletzt

  • schließen

RABENAU-LONDORF - Gegen 20 Uhr am Mittwochabend ging der Notruf bei der Grünberger Polizei ein: In einer lang gezogenen Rechtskurve zwischen Rabenau-Londorf und Allendorf-Nordeck war ein 69-Jähriger aus Allendorf/Lumda mit seinem Motorrad nach links von der Straße abgekommen. Im Graben überschlug sich der Senior zudem mit seinem Fahrzeug, wobei er schwer verletzt wurde.

Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in die Gießener Uniklinik. Am Motorrad entstand ein Schaden von etwa 3500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren