Musikalischer Gottesdienst in Laubach

Laubach (red). Das neue Jahr mit geistlichem Zuspruch und Musik begrüßen geht auch noch am kommenden Sonntag.

In der Stadtkirche Laubach sind am 2. Januar ab 10.30 Uhr rauschende Orgelklänge und mächtige Posaunentöne zu hören.

Einige Werke sind mehr als ungewöhnlich:

Bachs berühmte Toccata komplett rückwärts gespielt ergibt das Werk »Ataccot« des renommierten Komponisten Enjott Schneider (geb. 1950), zum schmissigen »Fandango« der Komponistin Margaretha de Jong tanzt die Orgel den spanisch-andalusischen Tanz, die Orgel kann auch Jazz-Präludien und Rock (»Sarajevo«) und die Posaune spielt Bachs Cellosuite d-moll, (spät)romantische Posaunenkonzerte und beliebte Songs wie »Let it snow« und »Sleigh ride«.

Für die Liturgie ist Pfarrer Jörg Niesner verantwortlich. Anmeldung telefonisch unter 06405/950804 (Anrufbeantworter), per Mail kirchengemeinde.laubach@ekhn.de oder direkt online unter t1p.de/laubach.

Das könnte Sie auch interessieren